Meine Angebote für Bauernhäuser und Ferienhäuser in der Baranya, Südungarn

Kleines Bauernhaus mit Nebengebäuden in Töttös

Finanziell überschaubares Projekt zum Herrichten

Die Fakten auf einen Blick

Objekttyp Bauern-/Ferienhaus
Objekt-ID TöAmr
Preis in €uro 19.900,00
Zustand altersgerechter Zustand, finanziell überschaubares Projekt zum Herrichten!
Baujahr 1933
Anschlüsse Strom, Wasser, Abwasser (Kanalisation), Gas, Telefon
Heizung Gas-ZH, zusätzl.Kaminanschlüsse
Wohnfläche in m 65
Aufteilung 2 Zimmer, Küchenraum, Badezimmer, sep.WC, Speisekammer, zentr.Eingangsraum + Vorraum
Terrasse / Balkon -
Garage / Stellplatz +
Größe Grundstück in m 1800
Der Ort und die Lage

Das hier angebotene Objekt befindet sich in ruhiger Dorflage von Töttös (ehemals dt.Name: Tiedisch). Der kleine Donauschwäbische Ort hat ~600 Einwohner, eine eigene Weinkellergasse sowie einen Kulturverein. Im Ort wird noch viel Deutsch gesprochen. Für den kleinen Einkauf stehen 2 Geschäfte zur Verfügung. Daneben bietet Töttös noch kleine Filialen von Post, Bank, Ärztehaus sowie eine Kneipe/Pizzeria. Die nächste, größere Stadt ist Bóly (7 km), und es gibt auch mehrmals tägliche Busverbindungen dorthin. Die Donaustadt Mohács (16 km) erreicht man mit dem Auto in 15 Minuten, Pécs (33 km) in 30 Minuten. Mit dem Anschluss an die Autobahn M6/60 in Bóly ist der kleine Ort Töttös hervorragend an die neue Infrastruktur der Baranya angebunden.

Das kleine Bauernhaus

Das freistehende Bauernhaus befindet sich in absolut ruhiger Dorflage, und bietet zudem nach hinten raus hier einen schönen und erhöhten Blick über den Ort Töttös. Das Objekt ist original Baujahr 1933, und wurde in 1968 erweitert ausgebaut und renoviert. Es handelt sich hierbei also um eine Kombination aus traditionellen Lehmbau und Massiv-Bauweise. 1993 wurde das Objekt dann nochmals modernisiert, und mit einer Gasheizung ausgestattet. Der aktuelle Zustand des Objektes kann als altersgerecht bezeichnet werden.

Das Bauernhaus bietet ca.65m Wohnfläche, die sich hier auf 2 Zimmer, Küchenraum, Badezimmer, separatem WC, Speisekammer, zentraler Eingangsraum und kleinem Vorraum verteilen. Dazu bietet das kleine Nebenhaus gegenüber noch mal 40m ausbaubare Wohnfläche. Das Objekt ist mit folgenden Anschlüssen ausgestattet: Strom (220 V), Wasser, Abwasser (Kanalisation), Gas (eingebunden) und Telefon (stillgelegt). Schnelles Internet sowie SAT-TV können problemlos nachträglich eingebunden werden. Als Heizquelle für die kalte Jahreszeit steht Ihnen hier Gaszentralheizung zur Verfügung. Darüber hinaus verfügt das Bauernhaus auch über Kaminanschlüsse für Holzöfen. Ein Brunnen sichert hier zudem eine kostengünstige Nutzung von Grundwasser im Außenbereich.

Das Grundstück

Das absolut überschaubare Grundstück umfasst insgesamt ca. 1.800m, und ist hier in eine vordere, ebenerdige sowie mittlere, leicht abfallende Hofstelle aufgeteilt. Ein kleines, leicht abfallendes Feld schließt das Grundstück dann nach hinten ab. Von der Straße ist das Areal problemlos zufahrbar. Die vordere und mittlere Hofstelle ist komplett eingefriedet, und somit auch Hundegerecht. Das Areal ist weitgehend pflegeleicht mit Rasenfläche begrünt. Dazu finden sich auch noch ein paar Obstbäume. Es gibt zudem auch befestigte Fußwege auf dem Grundstück.

Gegenüber dem Bauernhaus angeordnet befindet sich das Nebengebäude, welches hier den Kellerabgang, eine abgeschlossene und betonierte Garage, daneben noch mal rund 40m ausbaubare Wohnfläche (2 Räume mit Kaminanschluss) sowie eine alte Sommerküche (1 Raum mit angeschlossener Speisekammer) beinhaltet.

Hinter dem Bauernhaus finden sich auf der mittleren Hofstelle dann noch alte Kleintierstallungen, das klassische Trockenhaus sowie Lagerräume und überdachte Schuppen. Insgesamt bietet das Areal hier noch ausreichend Platz und Optionen für die Umsetzung Ihrer eigenen Ideen und Vorstellungen (Terrassenplatz, Pool, etc.).

Mein Fazit für diese Immobilie

Das freistehende, kleine Bauernhaus in absolut ruhiger Dorflage bietet hier rund 65m Wohnfläche, dazu noch mal rund 40m ausbaubare Wohnfläche im Nebengebäude. Der Zustand kann schlicht und einfach ausgedrückt als altersgerecht bezeichnet werden. Die Räumlichkeiten des Bauernhauses als auch des Nebengebäudes bedürfen sicherlich einer Grundrenovierung und Modernisierung. Jedoch dürfte dieses Projekt finanziell in einen überschaubaren Rahmen einzuordnen sein. Das Grundstück ist in der Größe überschaubar, hier bereits weitgehend pflegeleicht mit Rasenfläche angelegt und bis auf das nach hinten abschließende Feldstück auch eingefriedet. Darüber hinaus bietet das Areal noch viele Optionen, um Ihre eigene Wünsche und Vorstellungen einzubringen.

Der Kaufpreis für dieses kleine Bauernhaus beträgt € 19.900,- VHB. Das vorhandene Inventar kann nach Absprache übernommen werden.